PDF 2015_05_11 Kreisklinik Frankenberg stattet Neugeborene mit -[PDF] 2015_05_11 Kreisklinik Frankenberg stattet Neugeborene mit







PDF 2015_05_11 Kreisklinik Frankenberg stattet Neugeborene mit -[PDF] 2015_05_11 Kreisklinik Frankenberg stattet Neugeborene mit
Chose PDF link
PDF :1



source https://www.frankenberg.de/index.php/item-wirtschaftsticker/kreisklinik-frankenberg-stattet-neugeborene-mit-babyschlafsaecken-aus.html%3Ffile%3Dfiles/content/wirtschaft/wirtschaft/2015_05_11%20Kreisklinik%20Frankenberg%20stattet%20Neugeborene%20mit%20Babyschlafsaecken%20aus%25280%2529.pdf

Pressemitteilung Frankenberg Eder, Montag, 11 Mai 2015 Kreisklinik Frankenberg stattet Neugeborene mit Babyschlafsäcken aus Über 400 kleine 

  • 2015_05_11 Kreisklinik Frankenberg stattet Neugeborene mit
  • Pressekontakt:

Ann-Katrin Heimbuchner

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Tel.: 06451-55 204

Mail: [email protected]

Pressemitteilung:

Frankenberg/Eder,

Montag,

Mai 2015

Kreisklinik Frankenberg stattet Neugeborene mit Babyschlafsäcken aus

Über 400 kleine Erdenbürger erblicken jedes Jahr im Frankenberger

Kreiskrankenhaus das Licht der Welt.

Für einen guten Start ins Leben schenkt die

Klinik jetzt jedem Säugling als Willkommensgruß einen Babyschlafsack.

Das hat aber

  • auch medizinische Gründe.

Denn Kinder schlafen in Schlafsäcken nicht nur besser,

  • sondern auch sicherer.
  • „Für

Neugeborene ist ein Babyschlafsack die sicherste und praktischste Lösung für die

Nacht“,

erklärt der Chefarzt der gynäkologischen und geburtshilflichen Abteilung der

Klinik Dr.

Volker Aßmann.

Denn Studien belegen,

  • dass sich bei Kindern,
  • die im

Schlafsack schlafen,

der plötzliche Kindstod um die Hälfte verringert.

  • „Das liegt
  • daran,

dass Federbettdecken dem Säugling oft zu warm sind oder sie sich diese

versehentlich über den Kopf ziehen und keine Luft mehr bekommen könnten.“

Darüber hinaus können Neugeborene,

  • die im Schlafsack schlafen,
  • sich schwerer in

die für sie gefährliche Bauchlage bringen.

„Denn die Säcke können verhindern,

die Kinder sich auf den Bauch drehen“,

ergänzt die Oberärztin der geburtshilflichen

Abteilung Dr.

Katharina Schuppan.

Die Bauchlage kann bei Säuglingen eine zu

  • flache Atmung auslösen,

die zu einem Atemstillstand führen kann.

Das kann mithilfe

der Babyschlafsäcke verhindert werden.

Weiterhin steigert das Schlafen im Schlafsack auch den Wohlfühlfaktor der kleinen

Neuankömmlinge.

„Denn ein Schlafsack bietet – ähnlich wie die Gebärmutter – einen

  • begrenzten Raum,

in dem sich die Babys wie im Mutterleib behütet und geborgen

  • fühlen“,
  • erläutert die Ärztin.

„Auch beim Strampeln oder Bewegungen in der Nacht

bleiben die Neugeborenen zugedeckt und sie schwitzen weder noch frieren sie.“ Das

gibt auch den frisch gebackenen Eltern Sicherheit.

Jahr für Jahr kommen in der größten geburtshilflichen Abteilung im Landkreis

Waldeck-Frankenberg über 400 Babys zur Welt.

„Unsere geburtshilfliche Abteilung

ist in der Klinik und auch über die Grenzen des Landkreises hinaus fest etabliert,

auch künftig so bleiben wird“,

  • so Chefarzt Dr.

Volker Aßmann.

  • „Wir können auf

konstant starke Geburtenzahlen verweisen.“ Und die Tendenz steigt stetig.

  • „Eine

Geburt ist ein einmaliges Erlebnis und jedes Mal wieder ein kleines Wunder“,

  • so der

Chefarzt weiter.

  • „Umso mehr freuen wir uns,

dass immer mehr werdende Eltern uns

ihr Vertrauen schenken und unsere Klinik für die Entbindung auswählen.“

Bildunterschrift 1: Die kleine Marleen aus Eppe,

Levy aus Frankenberg und Greta

aus Birkenbringhausen sind die ersten Säuglinge,

die als Willkommensgruß einen

Babyschlafsack von der Kreisklinik geschenkt bekommen.

Mit ihnen freuen sich ihre

Mamas sowie die Oberärztin Dr.

Katharina Schuppan,

  • der Prokurist des

Kreiskrankenhauses Werner Bergener und Chefarzt Dr.

Volker Aßmann.

Bildunterschrift 2: In den Schlafsäcken fühlen sich Marleen,

Levy und Greta nicht nur

behütet und geborgen – sondern die Neugeborenen schlafen auch sicherer.

(Fotos:

Kreiskrankenhaus Frankenberg)

Hintergrundinformation

Kreiskrankenhaus Frankenberg gGmbH

Das Kreiskrankenhaus Frankenberg ist ein modernes Akutkrankenhaus der Grund- und

Regelversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Marburg.

Es steht unter der

kommunalen Trägerschaft des Landkreises Waldeck-Frankenberg.

Jährlich werden in der Klinik rund

  • 9.360 Patienten stationär und etwa 20.000 Patienten ambulant behandelt.

Die Klinik verfügt über vier

  • medizinische Fachrichtungen,
  • der Inneren Medizin,
  • der Chirurgie,

der Gynäkologie und Geburtshilfe

  • sowie der Anästhesie.

Mit seinem Schulzentrum für Pflegeberufe sorgt das Krankenhaus auch für

die Ausbildung in verschiedenen Heilberufen.









2015_06 LES TAUX DE TVA EN VIGUEUR EN FRANCE

RENOVATION ET MISE AUX NORMES DE LA CURE PLACE DE

LE POINT SUR novancesLes taux de TVA en vigueur en France ©, ATH Tous droits réservés Avril 2015 Le taux normal de 20 (art 278 du Code Général des Title Le Royaume Uni ne peut pas appliquer, pour tous les logements, un taux réduit de

2015 06 LES TAUX DE TVA EN VIGUEUR EN FRANCE - Copie

LE POINT SUR novancesLes taux de TVA en vigueur en France ©, ATH Tous droits réservés Avril 2015 Le taux normal de 20 (art 278 du Code Général des
PDF

Cour de justice de l’Union européenne COMMUNIQUE DE PRESSE

Title Le Royaume Uni ne peut pas appliquer, pour tous les logements, un taux réduit de TVA à la livraison et à l’installation de matériaux économes en
PDF

po r t d ’é s - s3eu-central-1amazonawscom

même décisives augmentation des taux de TVA de 2 points de pourcents, que ce pourcentage descend en dessous de 30 chez les ménages plus aisés,
PDF

F23 Expertises médicales et TVA - urml-normandieorg

donc soumis à la TVA sur leur activité d’expertise au taux Pour apprécier si vous êtes en régime de franchise en base de TVA en en 2013, les recettes
PDF

LES Éco - CUNDI 29 JUIN 2015 Economie - cfcimorg

gibles au remboursement de la TVA Cest en effet au dest à dire Sil Sagit d'un différentiel de taux ou plutôt relatif à l'investissement De même, les textes
PDF

Du changement sur les régularisations de TVA Comment les

Du changement sur les régularisations de TVA par taux, la TVA correspondante et la période omission de TVA peuvent être effectuées en ajoutant
PDF

Proposition de méthode pour la mise en place de vos

le Bulletin Officiel des Impôts du 31 01 2014 expose les différents taux de TVA l’acquisition de techniques et de connaissances en vue de
PDF

lundi 29 juin 2015 Contexte macroéconomique et de marché

porter progressivement l’âge de la retraite à 67 ans et de modifier les taux de TVA à deux hausses de taux directeurs en 2015, a chuté dans les
PDF

RENOVATION ET MISE AUX NORMES DE LA CURE PLACE DE

Les montants des acomptes mensuels et du solde sont calculés en appliquant les taux de TVA en vigueur lors de l
PDF


2015_06_20 Annexe1 - Ville d`Angoulême

[PDF] annexe 1 - projet de convention portant sur les - angoulemefr

BASSEAU CONVENTION PORTANT SUR LES ESPACES RESIDENTIALISES ET LEUR ENTRETIEN VILLE D ANGOULEME LOGELIA CHARENTE

[PDF] annexe 1 - projet de convention portant sur les - angoulemefr

BASSEAU CONVENTION PORTANT SUR LES ESPACES RESIDENTIALISES ET LEUR ENTRETIEN VILLE D ANGOULEME LOGELIA CHARENTE
PDF


[PDF] annexe 1 - projet de convention portant sur les - angoulemefr

BASSEAU CONVENTION PORTANT SUR LES ESPACES RESIDENTIALISES ET LEUR ENTRETIEN VILLE D ANGOULEME LOGELIA CHARENTE
PDF

We use coockies Savoir plus Close